Aktuelle Nachrichten

25.03.2022

Aktion „Immanuel Albertinen hilft“ gestartet

Die Immanuel Albertinen Diakonie hat mit dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland in Abstimmung mit den ukrainischen und polnischen Baptistenbünden eine zielgerichtete Hilfsaktion entwickelt.mehr

 
21.03.2022

Welttag der Hauswirtschaft – wir sagen danke!

Essen zubereiten, Betten aufbereiten, Räume pflegen: Ohne die Hauswirtschaft wäre ein funktionierender Alltag in unseren Einrichtungen der Immanuel Albertinen Diakonie nicht möglich. Zum Welttag der Hauswirtschaft am 21. März...mehr

 
Marcelo Larricq, Karoline Wagner und Ammar Alhaj Hussein (v.l.n.r.) sind das Team der Immanuel Diakonie Südthüringen für die Betreuung Geflüchteter in fünf gemeinsamen Unterkünften und mehreren Wohnungen im Landkreis Schmalkalden-Meiningen. 21.03.2022

Menschen Zugang zu ihren Rechten gewähren – Flüchtlingsarbeit in der Immanuel Diakonie Südthüringen

Die Immanuel Diakonie Südthüringen betreut seit 2016 mehrere Flüchtlingsheime im Landkreis Schmalkalden-Meiningen – nicht erst seit dem Krieg in der Ukraine hat sich der Bedarf stark erhöht.mehr

 
Immanuel Haus Storkow - Nachrichten - Am besten ist es, aktiv zu bleiben - Spendenaktion - Ukraine - Verladung der Spenden 16.03.2022

Am besten ist es, aktiv zu bleiben

Die Bewohnerinnen und Bewohner sowie Mitarbeitenden aus dem Immanuel Haus Storkow haben sich mit viel Engagement und hoher Anteilnahme an einer Spendenaktion für die Ukraine beteiligt.mehr

 
Immanuel Seniorenzentrum Kläre Weist | Spendenaktion für geflüchtete ukrainische Kinder | Mitarbeitende bereitet Spenden für den Transport vor 11.03.2022

„Kläre Weist“ zeigt Herz mit Spendenaktion für Kinder

Das Immanuel Seniorenzentrum Kläre Weist in Petershagen hat Spenden für aus der Ukraine geflohene Kinder gesammelt und davon Bedarfsprodukte besorgt.mehr

 
07.03.2022

Gemeinsame Spendenaktion der Mitarbeitenden

In Kooperation mit der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal sammeln Mitarbeitende des Immanuel Klinikums Bernau Spendengüter, die täglich an die Ukrainische Grenze transportiert werden.mehr

 
Immanuel Klinik Rüdersdorf und das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg - Nachrichten - Immanuel Universitätskliniken spenden für die Ukraine 04.03.2022

Immanuel Universitätskliniken spenden für die Ukraine

Die Universitätskliniken in Rüdersdorf und Bernau spenden gemeinsam medizinisches Material an ein Krankenhaus im Kriegsgebiet der Ukraine. Wir freuen uns über Ihre Mithilfe.mehr

 
Diakonie Hospiz Woltersdorf - Nachricht - Spontane Hilfe für die Ukraine - Spende 04.03.2022

Spontane Hilfe für die Ukraine

Als Sammelstelle für medizinische Materialien und mit einer Spende organisiert das Team des Diakonie Hospiz Woltersdorf spontane Hilfe für die Menschen in der Ukraine.mehr

 
Immanuel Diakonie Südthüringen - Nachrichten - Lese-Tipp: Was die einrichtungsbezogene Impfpflicht für die Pflegeeinrichtungen bedeutet - Lutz Reichardt - Südthüringer Zeitung 18.02.2022

Lese-Tipp: Was die einrichtungsbezogene Impfpflicht für die Pflegeeinrichtungen bedeutet

In der Südthüringer Zeitung äußert sich Lutz Reichardt, Geschäftsführer der Immanuel Diakonie Südthüringen, zur Impfpflicht in Pflegeeinrichtungen.mehr

 
Immanuel Albertinen Diakonie - Nachrichten - Über Unkraut und Weizen - Gedanken zum Jahreswechsel - Neujahr 01.01.2022

Über Unkraut und Weizen - Gedanken zum Jahreswechsel

Nun ist es da, das neue Jahr. Doch mal ehrlich, hat uns nicht noch das „alte“ mit all seinen Wunden fest im Griff? Corona und Flut, Ängste, Sorgen, Verluste und Zerstörungen sind mit dem Jahreswechsel nicht verschwunden. Sie...mehr

 
Anzeige der Ergebnisse 11 bis 20 von insgesamt 42
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links